CHECK12.de

Bank Vergleich für Konto, Kreditkarte und Kredit.
Kostenlos vergleichen und direkt online beantragen.

KONTO KREDITKARTE KREDIT BROKER
Mit Ihrem Besuch auf check12.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. So können wir den Service für Sie weiter verbessern.  mehr Infos

Konto-Vergleich starten

Girokonto, Tagesgeldkonto und Wertpapierdepot
kostenlos vergleichen und direkt online beantragen.

Konto Informationen

Konto Tipps | News Finanzen | Finanz-Lexikon

Was ist beim Online-Antrag zu beachten?

Füllen Sie den Kontoantrag stets korrekt und vollständig aus. Unvollständig oder falsch ausgefüllte Onlineanträge werden grundsätzlich von den Banken abgelehnt.


Welche Mindestvoraussetzungen müssen erfüllt sein, um eine Konto zu bekommen?

In der Regel müssen Sie Ihren Wohnsitz in Deutschland haben und Ihre Schufa darf keine negative Einträge aufweisen.


Warum wurde mein Konto-Antrag abgelehnt?

Eine Ablehnung kann viele Gründe haben. Häufige Ursachen sind falsch und/oder unvollständig ausgefüllte Anträge oder eine negative Schufa.


Was tun, wenn die Konto-Anfrage abgelehnt wurde?

Wenn Ihre Konto-Anfrage bei einer Bank abgelehnt wurde, empfiehlt sich die Konto-Anfrage bei einer anderen Onlinebank.


Konto trotz negativer Schufa?

Wenn Ihre Schufa negativ ist, wird Ihr Konto-Antrag in der Regel von jeder Bank abgelehnt. Es bleiben dann nur Banken, die auch ein Prepaid-konto auf Guthabenbasis für Kunden mit negativer Schufa anbieten.
Sie können auch selbst Ihre Schufa prüfen und ggf. die Löschung erledigter Einträge beantragen, sodass Sie mit einer "sauberen" Schufa auch wieder bei jeder Bank gern gesehen sind.


Wie funktioniert ein Guthabenkonto?

Ein Guthabenkonto verfügt über keinen Kreditrahmen, es wird auf Guthabenbasis geführt und kann somit nicht überzogen werden.




Sitemap Impressum Blog News Vertrieb