CHECK12.de

Bank Vergleich für Konto, Kreditkarte und Kredit.
Kostenlos vergleichen und direkt online beantragen.

KONTO KREDITKARTE KREDIT BROKER
Mit Ihrem Besuch auf check12.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. So können wir den Service für Sie weiter verbessern.  mehr Infos

Kreditkarten-Vergleich starten

Visa, Mastercard und American Express Kreditkarten
kostenlos vergleichen und direkt online beantragen.

Visa Card Kreditkarten

Visa ist weltweit ein Verband von über 21.000 Banken und anderen Finanzdienstgesellschaften. Mit über 1,2 Milliarden ausgegebenen Kreditkarten ist Visa das weltweit größte Kartenzahlungssystem.

Über Visa

Visa ist weltweit ein Verband von über 21.000 Banken und anderen Finanzdienstgesellschaften. Mit über 1,2 Milliarden ausgegebenen Kreditkarten ist Visa das weltweit größte Kartenzahlungssystem.

Die Organisation bietet Produkte, Systeme und Serviceleistungen für Banken, Sparkassen und Finanzdienstleister an. Zusätzlich kümmert sich Visa um internationale Kompatibilitäts-Standards, Sicherheit und Entwicklung von neuen Technologien, damit Sie mit Visa jederzeit und überall bezahlen können.

Die Organisation selbst gibt allerdings keine Kreditkarten aus und hat auch keinen Zugriff auf Ihre Kontoinformationen. Sämtliche Kreditkarten werden ausschließlich von den Mitgliedsbanken emittiert. Die Mitgliedsinstitute legen Gebühren sowie geltende Zinssätze fest und entscheiden über Zusatzleistungen, wie etwa Versicherungspakete oder Rabatte bei großen Einzelhändlern.

Die Kreditkarten werden von über 24 Millionen Akzeptanzstellen in circa 240 Ländern akzeptiert. Karteninhaber können weltweit an nahezu 1 Million Geldautomaten und bei rund 420.000 Niederlassungen von Banken und Sparkassen Bargeld in der Landeswährung abheben. Zweck der Organisation ist es, Karteninhabern eine schnelle, kostengünstige und sichere Abwicklung finanzieller Transaktionen zu ermöglichen.

Die Geschichte von Visa

Anfang der 50er Jahre wurden die ersten Kreditkarten herausgegeben. 1970 gründete sich die National Bank Americard Inc. mit 243 Banken als Gründungsmitglieder. 1976 wechselte die von diesem Zusammenschluss herausgegebene Americard den Namen und heißt seitdem Visa Karte. Von 1981 bis 1987 wurden in Deutschland Visa Karten durch die Bank of America ausgegeben. Im April 1987 übernahm die spätere Santander Direkt Bank AG die Visa Mitgliedschaft der Bank of America und gab ihre eigene Karte aus. Noch im selben Jahr wurde die CC-Bank AG Mitglied und ein Jahr später traten auch die spätere Citibank Privatkunden AG und die Noris Verbraucherbank GmbH Visa bei. 1992 wurden unter anderem die SGZ Bank AG und die Postbank Visa Mitglieder. Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband - die Dachorganisation aller deutschen Sparkassen - erwarb 1995 eine Visa Mitgliedschaft. Heute werden in Deutschland Karten von ca. 2.000 Partnerbanken und -sparkassen ausgegeben.

Mit der Visa Card auf der sicheren Seite

Transparenz bei Zahlung und Abrechnung

Der Name Visa Card steht für eine der größten internationalen Kreditkartenorganisationen. Visa Kunden wissen, dass sich mit diesen Kreditkarten sämtliche Zahlungen im Alltag sehr einfach gestalten. Allein in Deutschland akzeptieren annähernd eine halbe Million Händler und Firmen die Visa Card als Zahlungsmittel. Darüber hinaus kann sie auch im Ausland an Millionen Akzeptanzstellen eingesetzt werden.
In punkto Sicherheit wird bei Visa nichts dem Zufall überlassen. Sollte die Karte einmal verloren gehen, kann der Karteninhaber sie sofort sperren lassen. Die Transparenz der Zahlungen wird durch permanente Abrechnungen gewährleistet, der Kunde kann jederzeit einsehen, wann er mit seiner Karte Käufe getätigt hat. Die Kartenumsätze werden dem Kunden per Post oder online zur Verfügung gestellt. Die Zahlung bei den Händlern erfolgt völlig problemlos. Der Karteninhaber legt zur Begleichung des Kaufbetrages einfach die Visa Karte vor und unterschreibt den Beleg. Es ist nicht erforderlich, weiterhin Bargeld mitzuführen.
Damit die Kreditkarte noch flexibler eingesetzt werden kann, ist Visa ständig darum bemüht neue Technologien zu entwickeln, die die Bezahlung noch komfortabler gestalten. Das betrifft auch den weltweiten Einsatz der Visa Card. So werden beispielsweise immer neue und individuelle Zahlungsarten entwickelt. Die Vorteile der Benutzung einer Visa Card überzeugen. Die Kunden sind stets vom Bargeld unabhängig. Bei Auslandaufenthalten hat der Kreditkarteninhaber immer die richtige Währung zur Hand, Geldwechsel ist nicht länger erforderlich. Auch unerwartete Ausgaben können getätigt werden, denn der Kunde verfügt über einen zusätzlichen finanziellen Rahmen.

Sitemap Impressum Blog News Vertrieb